Alle Artikel in: Verlosungen

Verlosungen und Gewinnspiele

Osterverlosung

Die kleine, große Osterverlosung

Es gibt bei mir heute eine kleine Kleinigkeit zu gewinnen. Und damit meine ich nicht bloß eine, sondern gleich sieben kleine Kleinigkeiten. Zeitlich perfekt für das Osterfest natürlich. Wer also noch auf der Suche nach einem kleinen Geschenk für sich oder die Kleinen ist, der wird mit Glück hier fündig. Und diejenigen, die nie Glück haben: Kopf hoch, es gibt auch einen Trostpreis!

Bübchen Familiendusche

Der Familien-Badespaß mit Bübchen

– Anzeige – Meine Mutter erzählt gern ausgiebig die Geschichte eines kleinen Jungen, der so wasserscheu war, dass man ihn nur mit der Wassermenge eines kleinen Jogurtbechers waschen durfte. Ansonsten würde er laut und ungehalten, dass selbst die lieben Nachbarn es mit der Angst zu tun bekämen. Dabei lieben doch alle Babys das plätschernde Nass. Oder? Dieser kleine Junge jedenfalls, das bin ich. Und ich kannte die Geschichte schon, da war es noch ein Wassereimer. Und kein Jogurtbecher. Ob meine eigene Tochter heute nun aber Wasser mag oder nicht, dass weiß sie selbst auch nicht immer so genau. Von Bübchen gibt es jetzt zwei neue Familien-Produkte: „Familien Creme-Dusche mit 1/3 Pflegelotion“ sowie „Familien Waschlotion&Shampoo sensitiv“. Grund genug, noch einmal die Badewanne zu besteigen. Ein Plitschplatsch-Report.

IMG_0372

Eine Kindermatratze für die Zeit nach dem Familienbett + Verlosung

– Anzeige – Sponsored post- Unsere Tochter schläft bei uns, also bei Mama und Papa im so genannten Familienbett. So schön und versichernd es für das Baby ist, in der Nähe der Eltern zu sein. So leicht es auch für die Mutter ist, das Kind nachts bei Bedarf schnell stillen zu können. Irgendwann geht sie eben doch zu Ende, die Zeit des Familienbetts. Unsere Tochter wird wahrscheinlich schon bald mehr Platz und vor allem: Ihr eigenes Bett und ihre eigene Kindermatratze brauchen. Welche aber eignet sich überhaupt am besten? Bisher habe ich immer nur Matratzen für mich selbst gekauft. Es wird also Zeit, etwas Neues zu lernen. Und eine Verlosung gibt’s obendrein auch noch.

IMG_2058wb

Buchrezension und Verlosung: „Organic Cooking – Das Familienkochbuch“ von Sabine Huth-Rauschenbach

Ich mag Kochbücher. Vor allem mag ich es, die schön hergerichteten Bilder darin anzuschauen und zu denken:“Toll, das möchte ich auch mal ausprobieren!“. Ich muss aber gestehen, allzu oft kommt es erst gar nicht dazu. Mal sind mir die Rezepte zu kompliziert, mal wüsste ich auch gar nicht, woher ich die teils exotischen Bestandteile herbekommen sollte? Was soll ich sagen, ich komme aus einfachen Verhältnissen. Als Vegetarier betreibe ich das Kochspiel am liebsten freihand, ganz nach Lust und Laune. Seitdem ich Vater einer am Tisch essenden Tochter bin, stellen sich mir am heimischen Herd wiederum ganz neue Herausforderungen: Wie verwerte ich Essensreste am besten? Wie bringe ich dem Kind ganz entspannt saisonale Lebensmittel näher? Gesund soll es natürlich sein, nur wie? Gründe genug für mich, mir das neue Familienkochbuch „Organic cooking“ der zweifachen Mutter Sabine Huth-Rauschenbach einmal genauer anzuschauen. Im Untertitel heißt es vollmundig: „Saisonal, regional – einfach genial!“ Ist es also vielleicht genau die Art von Kochbuch, das mir als Vater noch gefehlt hat?

Cammarata Arschbombe

Verlosung „Sehr gerne, Mama, Du Arschbombe“ von Patricia Cammarata

Heute habe ich ein besonders frisch gebügeltes „Sehr gerne, Mama, Du Arschbombe“ von Patricia Cammarata für euch im Gepäck. Im Handel ist das Buch natürlich längst ausverkauft und auch auf dem Schwarzmarkt ist’s auch nur noch schwer bekömmlich. Im Wedding gibt es wohl noch Restexemplare, habe ich gehört. Ich mache euch aber hier und jetzt ein Angebot, das ihr nicht ablehnen könnt.

IMG_9124

Verlosung „Kochen für Babys – Das Set“

Eine Verlosung zur Abwechslung. Wie einige von euch vielleicht bereits wissen, sind wir vor nicht allzu langer Zeit völlig unpassend mit noch völlig unpassenderen Geschenken für unsere Kleene überhäuft worden. Während einiges bereits unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen in Pappkartons verschwunden und verstaut worden ist, möchte ich anderes gern im Lichte der Öffentlichkeit Preis geben und unter die Leute bringen.

Johnny und die Baby-Messe

Am Wochenende vom 07.-09. November findet in der Arena Berlin jeweils von 10-18h bzw. am Sonntag 10-17h eine große BabyWelt Messe statt. Warum das interessant ist und was das mit mir und meinem Blog zu tun hat? Na ganz einfach. Hätte mir jemand vor einem Jahr prophezeit, ich würde es in absehbarer Zeit in Betracht ziehen, auf eine Messe rund ums Baby bzw. Kind zu gehen, ich hätte dieser Person schlicht keine weitere Aufmerksamkeit geschenkt. Schlimmer noch: Als meine Freundin und ich während der Schwangerschaft an einem Baby-Messe-Plakat entlang schlenderten, sie war ja nicht mehr so flink auf den Füßen, da haben wir uns in den köstlichsten Farben das Treiben auf einer solchen Messe ausgemalt.