Alle Artikel mit dem Schlagwort: Elternzeit

IMG_0982

Papa und Tochter alleine zu Hause lassen?

Seitdem ich wieder arbeite, verbringt unsere gemeinsame Tochter viel mehr Zeit allein mit ihrem Papa. Kleinere Rückschläge gibt es immer mal wieder, wie zum Beispiel beim am letzten Wochenende zu erfahren war. Dennoch bin ich guter Dinge, dass das mit den beiden auch langfristig klappen wird. Ich wünschte bloß, ich könnte manchmal Mäuschen spielen, wenn Papa und Tochter ganz unter sich sind.

IMG_6248

Vereinbarkeit: Familie oder Arbeit oder?

Beruf vs. Familie? Ist das wirklich ein in Stein gemeißelter Widerspruch? Manche nennen dieses Thema zusammenfassend Vereinbarkeit. Vereinbarkeit aber, so lerne ich im Verlauf ist gar kein Väterthema. Das zumindest legen Ergebnisse diverser Umfragen, meine eigenen Erfahrungen sowie Erfahrungen befreundeter Bloggerinnen nahe. Warum also sollte ich als Vater darüber schreiben?

Theatron

Jedes Familientheater braucht ein schwarzes Schaf

Ein Geständnis: Ich spreche meist nur zögerlich von „Familie“, wenn es um meine eigene geht. Auch im virtuellen Leben ist das nicht anders. Manche sagen Familie, ich nenne sie lieber Verwandtschaft. Und auch dann bleibt sie ein Zitat, und zwar ein sorgsam einstudiertes. Im Grunde denn, und das muss ich eingestehen, bleibt mir ihr Wesen immer auch ein wenig fremd.

Hilflosigkeit eines Vaters

Als Papa ist man Superman und zwar der echte und nichts weniger. Aber auch die Clownsschuhe streift man sich von Zeit zu Zeit mal über. Die passen natürlich nicht zum Superman-Outfit. Manchmal ist er meine Lieblingsrolle, der Clown. Sich innerhalb sozialer Konventionen unangebracht verhalten. An die Väter, die dieses Potential nicht erkennen: Wenn man nicht der Clown für die Kleene sein kann, zumindest manchmal, wer ist man dann? Der Verkehrssicherheitsbär?